Privat

200 Jahre Velo – Velo Evolution – ein wunderschöner Bildband zu 200 Jahren Fahrradgeschichte

Morgen, am 12. Juni, jährt sich zum 200. Mal die berühmte Fahrt von Karl Drais von Mannheim nach Schwetzingen, was allgemein als Geburtstag des Zweirades gilt. Wie es danach weiterging, kann im im Maxime-Verlage erschienen, sehr schön gestalteten Bildband „Velo Evolution – Fahrradgeschichte -Entwicklung Design Hintergründe“ von Florian Freund nachgelesen werden. Neben den informativen Texten gefallen mir vor allem die…
Weiterlesen

Velotour mit Kindern – Eurovelo 6 -familienfreundliche Radroute entlang dem Doubs

Über Auffahrt hat die ganze Familie eine dreitägige Velotour im Tal des Doubs gemacht. Dank  ausgezeichneten Velowagen, den geringen Steigungen und der guten Erschliessung durch die Bahn ist die Gegend zwischen Mulhouse, Belfort, Montbéliard und Besançon ausgesprochen familienfreundlich. Am ersten Tag ging mit der Bahn an die französischen Grenze bei Delle. Dort ist der Einstieg in die Veloroute „Francovelo Suisse“…
Weiterlesen

Bärner Marsch – es geht auch anders

Kürzlich war in der Zeitung wieder einmal der Bärner Marsch ein Thema, weniger wegen der eher langweiligen Melodie als wegen dem teilweise recht martialischen Text, und ob man als Grossrat beim Abspielen des Berner Marsches aufstehen soll oder nicht und ob es sich dabei um eine Art Berner Nationalhymne handelt oder nicht, als gäbe es nicht wichtigere Probleme. (Am Eröffnungstag…
Weiterlesen

Fast ein Geheimtipp – Grande Fiera di Domo in Domodossola

Die gestrige Geburtstags-Kurzreise nach Domodossola bot ein freudige Überraschung. Eigentlich haben wir nur mit ein paar geöffneten Kleiderboutiquen gerechnet, aber dann stellte sich heraus, dass an diesem Sonntag für einmal ebenfalls Markttag in Domodossola war. Zum 20. Mal fand die „Grande Fiera di Domo“ statt. Es waren zwar nicht soviele Marktstände wie an einem normalen Samstag, aber dafür war er…
Weiterlesen