Gemütliches Skifahren im Selital

Heute war unser schon fast traditioneller Skitag im Selital während den Weihnachtsferien. Obwohl der letzte Schneefall schon ein Weilchen zurückliegt und trotz dem warmen Wetter der letzten Wochen waren die Pisten in einem tiptoppen Zustand. Da der Wetterbericht für heute nicht besonders optimistisch war, hat sich auch der Besucherandrang in Grenzen gehalten, so dass wir sowohl im Schneebus, auf den Pisten wie in der Berghütte Selital immer genügendPlatz hatten.

Selital-Skigebiet

Am Vormittag war der Himmel noch etwas bedeckt

Wie üblich profitierten wir vom Sonderangebot für Familien, welches für 100 Franken vier Tageskarten und vier Mittagsmenus  in der Berghütte Selital umfasst. Dieses Jahr bestand das Menu nicht nur aus Spaghetti sondern aus Suppe, Salat und einem schmackhaften Teller Riz Casimir. Für die Kinder gab es zum Dessert eine Stunde Snowtubing vor dem Haus.
> www.selital.ch

Restaurant-Berghuette-Selital

Restaurant Berghütte Selital

 

Riz-Casimir

Zum Mittagessen Riz Casimir

Nachdem uns während dem Mittagessen ein Regenschauer einen Schrecken eingejagt hat, kam schon kurz darauf die Sonner hervor.

 

Selital Schüpfefluh

Am Nachmittag lachte die Sonne. Im Hintergrund die Schüpfefluh

 

Panorama-Gantrischkette

Wunderschöne Sicht auf die Gantrischkette

Skilift Selital

Für eine kleine Pause an der Bergstation

Skipiste-Selital

Die neue gestaltete Internetseite des Skilifts Selital:  www.schneeselital.ch

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*