Souguet! Hank Shizzoe im Rossstall Schloss Köniz

Glücklicherweise konnte ich gestern Abend das Konzert von Hank Shizzoe mit seinem Trio – Christoph Beck an den Drums und Felix Müller am Bass -  im Rossstall Schloss Köniz besuchen. Die Annonce auf der Homepage des Kulthurhofes hat nicht zuviel versprochen:

Der Rolling Stone schreibt: «Längst ist ja zumindest einschlägigen Kreisen geläufig, dass Hank Shizzoe der beste Roots-Rock-Songwriter und Gitarrenstilist ist, der nicht aus den USA kommt. Und dass er selbst dann noch zumindest einer der besten wäre, käme er doch aus dem gelobten Land.»

 

Das Konzert war hochkarätig und die Stimmung im Publikum entsprechend gut. Praktisch war auch, dass ich mir als Souvenir gleich seine neueste CD ”Live At The Blue Rose Christmas Party” kaufen konnte, auf der mehr oder weniger dasselbe Konzert festgehalten ist.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter Privat abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>