Literarische Schätze aus der Bücher Brocky Länggasse

www.buecher-brocky.ch

Ein Artikel im Bund und und im Blog KulturStattBern machten mich auf das letzten Samstag an der Länggasstrasse 46 neu eröffnete Antiquariat “Bücher Brocky” aufmerksam. Am Montag bin ich zwar noch vor geschlossenen Türen gestanden, aber gestern hatte ich nach Schluss der Grossratssitzung Zeit noch einmal hinzugehen. Der Besuch hat sich gelohnt. Die hellen und nicht überfüllten Räume und Büchergestelle laden zum Stöbern ein und die günstigen Preise verführen zum Kaufen. Auch ich verliess das Geschäft nicht mit leeren Händen. Passend  zum 90. Geburtstag von Kurt Marti konnte ich einen Sammelband mit seinen Gedichten erwerben, und dazu auch noch gleich einen  Gedichtband von Ernst Eggimann. Interessante Kost wird auch der nach dem Tod von Robert Grimm erschienene Band mit Texten von und über den wohl bekanntesten Berner Sozialdemokraten sein, dessen Büste auch in der Rathaushalle steht.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter Privat abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Literarische Schätze aus der Bücher Brocky Länggasse

  1. Page Anne-Catherine sagt:

    Je souhaite me défaire de 28 volumes des Monuments d’art et d’histoire de la Suisse (volumes noirs de la SHAS) ainsi que de 8 volumes de l’INSA (inventaire suisse d’architecture). Etes vous intéressés ? Si oui, je peux vous en faire parvenir la liste détaillée. Si non, pourriez-vous me dire à qui je peux m’adresser ?
    > > Merci d’avance de votre réponseet meilleures salutations.
    > > AC Page

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>