Schlagwort-Archiv: Rüschegg

Die WM 2014, wo das schönste Team gewinnt!

Die etwas andere WM 2014: der Naturpark Gantrisch führt unter dem Titel WM 2014 die Wiesenmeisterschaft Naturpark Gantrisch durch. Genau, es geht darum, welcher Bauer im Gantrischgebiet die schönste Wiese hat. Das Wiesenmeisterschafts-Team verwendet für seine „Schönheitsbewertung“ messbare Kriterien wie Artenzahl, Blumenvielfalt, Grösse und Strukturreichtum. Die Preisverleihung findet am 16. August 2014 im Schloss Schwarzenburg im Rahmen des „Tags der offenen…
Weiterlesen

Gurnigel: Skaten mit Panoramaussicht

Nach vielen Jahren der Abstinenz, das Grossratmandat liess mir einfach zu wenig Zeit, habe ich gestern endlich wieder einmal die Skatingski hervorgeholt, um im Langlaufzentrum Gurnigel ein paar Runden zu drehen. Das Wetter war wunderschön, Schnee hatte es auch genug und die Skating- und Langlaufloipen waren wie gewohnt ausgezeichnet präpariert. Was die Langlaufloipen auf dem Gurnigel von den meisten anderen…
Weiterlesen

Nach dem Skifahren eine Meringue in der Berghütte Selital

Heute war es etwas kälter als erwartet, dafür hatten wir umso mehr Platz auf den gut präparierten Skipisten im Selital und mussten bei den Skiliften auch nicht anstehen. Wir lösten wie üblich das attraktive Familienangebot (Tageskarte plus Mittagessen für 100 Fr. für 2 Erwachsene und 2 Kinder), hatten dann aber trotz der Stärkung am Mittag um 3.00 Uhr doch genug…
Weiterlesen

Rezept Gantrisch-Spitzbuben

Rezept Spitzbuben backen

  Zugegeben die Zeit des Güetzibackens ist schon fast vorbei, aber nach ein paar Tagen Winter-Ferien auf dem Gurnigel mit Sicht auf die wunderschöne Gantrischkette habe ich nun doch Lust, das Spitzbuben-Rezept aus dem letzten Newsletter des Naturparks Gantrisch bei Gelegenheit einmal auszuprobieren. Man beachte die originelle Ausstech-Form mit Nünen und Gantrisch im Relief, die allerdings nicht käuflich erwerbbar zu sein scheint.