9. Protestpicknick gegen AKW Mühleberg mit Mat Callahan und Yvonne Moore

(Last Updated On: Mai 11, 2011)

Die Protestpicknicks gegen das AKW Mühleberg vor der BKW gehen weiter. Das 9. Protestpicknick findet am 17. Mai statt und wird von Mat Callahn und Yvonne Moore unterstützt. Beginn 12.15 Uhr.

2 Kommentare

  1. Alexander Müller

    Solche Proteste sind sinnlos. Das AKW Mühleberg kann mit Nachrüstungen sicherer gemacht werden.

    Antworten
  2. Harald Jenk

    Das Problem ist doch, dass es nie 100%-Sicherheit gibt und wenn noch so viel nachgerüstet wird. Fukushima zeigt, was bei einem Unfall die Folgen sein können. Eine Gegend mit einem Radius von 20 – 30 km wird für Jahrzehnte unbewohnbar. Im Falle von Mühleberg fällt nicht nur die Agglomeration Bern, sondern auch alles zwischen Biel, Neuenburg und Freiburg darunter. Dieses Risiko kann ich nicht verantworten, die begrenzten Mehrkosten für Stromsparmassnahmen und Solarstrom dagegen schon,

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.