Abstimmung Pensionskassen: Arbeiter mit kleinem Lohn werden einmal mehr betrogen!

(Last Updated On: Oktober 21, 2010)

Ich freue mich, dass der Bund meinen Leserbrief zur Rentenklau-Abstimmung vom 7. März 2010 veröffentlicht hat (Ausgabe vom 2. Feb. 20109. Hier mein Leserbrief im Wortlaut:

Ohnehin kleine Renten werden noch gekürzt.
„ArbeiterInnen mit kleinem Lohn sollen mit der Senkung des Umwandlungssatzes einmal mehr betrogen werden. Da sie meistens körperlich härter arbeiten müssen, sterben sie früher und subventionieren deshalb schon heute die Renten der Gutverdienenden. Es ist deshalb doppelt ungerecht, wenn ihnen nun auch noch die ohnehin schon kleine Rente gekürzt wird. Wenn AHV- und  Pensionsrente zusammen nur 60 % des letzten Lohnes ausmachen, reicht das bei ihnen ohnehin kaum zum Überleben.“

Harald Jenk, Liebefeld

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.