Android – wo speichtert Polaris die Dokumente?

(Last Updated On: Juli 4, 2014)

Vor kurzem habe auch ich mich überwunden und eine 8-Zoll-Tablett von Samsung gekauft. Ich habe es dann bei einer Sitzung in Berlin auch gleich benutzt, um meine Notizen zu notieren, wozu ich im App Polaris ein Dokument öffnete und unter einem passenden Namen speicherte. Wieder zu Hause im Büro schloss ich das Tablett am Computer an und durchsuchte mit dem Dateien-Explorer alle Ordner, ohne aber das Dokument zu finden. Zunächst grosser Frust und suche nach Hilfe auf dem Internet, wo ich aber nicht fündig wurde. Schliesslich habe ich den Vorgang mit einem neuen Dokument noch einmal durchgespielt und diesmal habe ich besser aufgepasst. Anstatt dem Dokument nur einen Namen zu geben, habe ich auch den Zielort ausgewählt, in diesem Fall den Ordnet“Documents“. Wenn man das nicht macht speichert Polaris die Dokumente unter einer Adresse, auf welche ich mit dem Explorer keinen Zugriff habe, nämlich unter /storage/emulated/0 .

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*