Dick und Doof auf Arte

(Last Updated On: Dezember 19, 2011)

Stan Laurel und Oliver Hardy

Am Samstagabend habe ich beim Nachtessen noch darüber gejammert, dass die klassichen Film- und Slapstickkömidien von Charly Chaplin, Buster Keaton, Dick und Doof, etc. mit denen ich aufgewachsen bin, fast nie mehr am Fernsehen zu sehen seien, und schon straft mich der deutschfranzösiche Fernsehsender Arte Lügen. ARTE zeigt nämlich  ab heute zahlreiche Filme des legendären Komikerduos Dick und Doof bzw. Laurel & Hardy  in der erstmals digital bearbeiteten HD-Version. Die Laurel & Hardy-Reihe beginnt am Montag, den 19. 12. 2011 und endet mit dem Themenabend am Sonntag, den 1. Januar 2012. Gut, dass ich mir kürzlich einen Hardisk-DVD-Player angeschafft und die Filme so zusammen meinem Nachwuchs während den Ferien zu einer kinderfreundlichen Zeit anschauen kann. Ich denke, die Komik von Laurel & Hardy wird auch ihnen noch gefallen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.