Aus Kindergarten-Leuchtgurt wird Tasche

(Last Updated On: September 2, 2013)

Auch bei uns zu Hause fangen sich die reflektierenden Leuchtgurte der Kindergartenkinder an zu staffeln. Was damit tun? Wegwerfen? Grössere Kinder wollen damit ja nicht mehr zur Schule gehen, da sie nicht als Kindergärteler gelten wollen. Die Lösung findet man auf der Internetseite des VCS Sektion beider Bassel: eine Nähanleitung, wie aus dem „Lüchzgi-Dreieck“ eine schicke, reflektierende Tasche genäht werden kann. (www.vcs-blbs.ch/tasche)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*