Ayurvedisches Restaurant Curry Legend in der Länggasse

(Last Updated On: Januar 20, 2014)

Eigentlich wollte ich in ein anderes Restaurant in der Länggasse, welches aber am Montag Abend geschlossen hatte, weshalb ich mich kurzfristig für das Ceylonesische Restaurant „Curry Legend“ an der Länggassstrasse 32 in Bern entschied. Da ich ohnehin nur etwas Leichtes essen wollte, erschien mir dessen Ayurvedische Küche ideal zu sein. Das Interieur des Restaurants fand ich mit den warmen Rot- und Gelbtönen sehr angenehm und die Bedienung durch Romeo Dias Abeygunewardene den Chef des Hauses, welcher gleichzeitig auch kocht, war ausgesprochen freundlich. Die Auswahl der Speisen ist begrenzt, dafür sind die Preise auch sehr günstig. Die Vorspeisen (Cutlets und Roll) könnten zwar etwas mehr Pfiff gebrauchen, aber das vegetarische Gemüse-Curry an einer schmackhaften und nicht zu scharfen Sauce hat mir dafür umso besser geschmeckt. Auch das dunkle Lions-Bier (Stout) kann ich sehr empfehlen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*