Bevölkerungsumfrage: Wie velofreundlich sind Stadt und Region Bern

(Last Updated On: Januar 12, 2010)

In der Stadt und Region Bern ist einiges getan worden für das Velo in den letzten Jahren. Doch ist es damit tatsächlich velofreundlicher geworden? Pro Velo Bern will es wissen und ruft die Velofahrenden auf, an einer Umfrage teilzunehmen. Anhand von 35 Fragen können das Verkehrsklima, die Sicherheit, der Komfort, das Wegnetz, die Abstellanlagen und der Stellenwert des Velos bewertet werden.

Der letzte Städtevergleich wurde vor vier Jahren durchgeführt. Damals rangierte die Stadt Bern hinter Basel auf Platz 2 allerdings wie alle Grossstädte mit einer insgesamt ungenügenden Gesamtnote. Besonders negativ fiel der Stellenwert des Veloverkehrs aus: Zwar beurteilten die Velofahrenden die Verbesserungen in den letzten Jahren insgesamt als genügend (Note 4), umso schlechter empfanden sie aber die Abstimmung der Ampeln auf den Veloverkehr (Note 3) und die Schneeräumung auf den Velowegen und Velostreifen (Note 2.5).

Die Fragen können auf http://www.velostaedte.ch schnell und bequem beantwortet werden. Unter den Teilnehmenden werden attraktive Preise verlost, Hauptpreis ist ein Citybike. Die Möglichkeit, anonym mitzumachen, ist ebenfalls vorgesehen. Teilnahmeschluss ist der 15. Februar 2010.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.