Billigere Moonliner?

(Last Updated On: April 4, 2011)

Ihm Rahmen des Angebotsbesschlusses zum öffentlichen Verkehr setzte sich Grossratskollege Adrian Wüthrich heute engagiert wenn auch vergeblich dafür ein, dass die Moonlinertarife für Inhaber von Halbtaxabonnementen verbilligt würden. Unterstützt wurde er schon gestern durch eine witzige Aktion der Berner Juso.

Aus folgenden Gründen habe ich den Antrag trotzdem nicht unterstützt:

  • Ich finde es grundsätzlich positiv, dass es auch ÖV-Angebote gibt, die ohne kantonale Subventionen auskommen. Das Geld für diese Subvention fehlt dann für andere Angebote.
  • Im Ausgang geben die Jugendlichen ein Mehrfaches der Billetpreise für Eintritte und Getränke aus, die Kosten sind offensichtlich tragbar.
  • Die Gewalt nimmt zu, je später in der Nacht es ist und je mehr Alkohl konsumiert wurde. Ich sehe keinen Grund dieses Ausgehverhalten mit subventionierten ÖV-Angeboten noch zu fördern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.