Bodenverlegung der Hochspannungsleitung Wattenwil – Mühleberg

(Last Updated On: August 29, 2013)

110.110.03_Guerbetal.jpgHeute Nachmittag haben wir im Grossen Rat mit 94:44 Stimmen eine Motion überwiesen, welche die Verlegung der Hochspannungsleitung zwischen Mühleberg und Wattenwil fordert. Vorgängig hat die „Interessengemeinschaft umweltfreundliche Hochspannungsleitung Wattenwil-Mühleberg“( IG-UHWM ) die Ratsmitglieder mit einem überzeugenden Papier bedient, in dem zwölf gute Gründe für eine Bodenverlegung aufgeführt wurden. Eine solche ist heute sowohl aus technischer wie finanzieller Sicht machbar. Das Ziel ist es, die Bevölkerung vor Elektrosmog und das Landschaftsbild zu schützen. Entschieden ist mit der Überweisung zwar noch nichts, aber der Beschluss setzt doch ein starkes Zeichen, damit auch vom Bund wenigstens eine Teilverlegung verlangt wird oder dass die BKW aus freiem Willen und im Interesse einer raschen Realisierung eine Bodenverlegung der Leitung plant.

Artikel im Bund und in der BZ.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.