Bundesratsersatzwahlen 2010 – Wird die SP Simonetta Sommaruga nominieren?

(Last Updated On: September 10, 2010)

Auf  www.wahlfieber.ch laufen zur Zeit die Prognosemärkte für die Nominationen der SP- und der FDP-Fraktion für die Bundesratsersatzwahl. Für beide Parteien wird eine Liste der chancenreichsten Kandidierenden zur Auswahl angeboten.  Bei der SP sind dies in alphabetischer Reihenfolge: Jacqueline Fehr, Hildegard Fässler, Eva Herzog und Simonetta Sommaruga. Bei der FDP sind es Ignazio Cassis, Karin Keller-Sutter, Peter Malama, Ruedi Noser, Johann Schneider-Amman. Weiter kann man auch darauf spekulieren, dass eine Partei keinen zweier sondern nur eine Einerkandidatur wagt oder dass eine andere Persönlichkeit nominiert wird.

Bei politischen Prognosemärkten werden die kandidierenden Parteien oder Personen als Aktien abgebildet. Die Aktienkurse jeder Partei spiegeln die Erwartungen der Spieler über den Ausgang der Wahl wider. Der Prognosemarkt stellt so mit seinen Aktienkursen laufende Ereignis-Prognosen in Echtzeit zur Verfügung.

Klare Favoritin für eine Nomination durch die SP-Fraktion ist zur Zeit Simonetta Sommaruga, während sich bei den übrigen Kandidatinnen zur Zeit noch kein Trend ablesen lässt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.