Lischetti-Brunnen – der Speakers Corner von Bern

(Last Updated On: September 12, 2014)
Lischetti-Brunnen

Lischetti-Brunnen

Wie London hätte auch Bern seinen Speakers Corner zum Dampfablassen, bloss wird er leider nicht gebraucht. Die Skulptur „Keine Brunnenfigur», einer Rednerplattform mit Treppe, ist ein Werk des Berner Künstlers Carlo E. Lischetti und ein Geschenk der Sozialdemokratischen Partei der Stadt Bern. Der heute im Volksmund Lischetti-Brunnen genannte obere Postgassbrunnen, eigentlich heisst er Kronenbrunnen, steht in unmittelbarer Nähe des Berner Rathauses. Dort hat es zugegebenermassen normalerweise  auch nicht viel mehr Publikum, welches dem Redner zuhören würde.

Ein anderes bekanntes Kunstwerk von Carlo Lischetti ist der „Tanzende Bär“.

Tanzender Bär, Carlo Lischetti

Tanzender Bär, Carlo Lischetti

Nachtrag: Wie ich heute einem Artikel im Bund lesen konnte, wird im Januar ein CD-mit Aufnahmen von Carlo Lischetti publizierte werden. Klingt spannend.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*