Demo zum Tag der Kinderrechte

(Last Updated On: Juni 6, 2013)

Am 20. November wird der Internationale Tag der Kinderrechte gefeiert, da am 20. November 1989 die UNO-Konvention über die Rechte des Kindes verabschiedet wurde. Seither haben fast alle Staaten der Welt diese Konvention ratifiziert und sie in ihr eigenes Landesrecht aufgenommen. 1997 war auch die Schweiz soweit.

www.rotefalken.ch

Wie schon im vergangenen Jahr organisieren die Roten Falken auch dieses Jahr wieder eine Demo für Kinderrechte.

Ort:   Helvetiaplatz Zürich
Datum:   20. November 2010
Zeit:   13:00 Uhr
Am internationalen Tag der Kinderrechte, dem 20. November, wollen wir lautstark auf Misstände aufmerksam machen, die Kinder und Jugendliche überall betreffen. In dieser Welt, in der Profit über allems steht, werden Kinder und Jugendliche ausgenutzt und ihre Bedürfnisse werden missachet, sie werden zu Arbeit und Krieg gezwungen und haben die beängstigende Aussicht auf eine völlig zerstörte Umwelt. Wir wollen eine Welt für Kinder bauen, in der sie ernst genommen weden und mitreden können!

Organisatoren: Rote Falken Zürich

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.