Der Silvester auf dem Gurten

(Last Updated On: Dezember 20, 2013)

Stolz aber etwas einsam steht er auf der Gurtenwiese und wacht über Stadt und Agglomeration Bern, der Silvester von Bernhard Luginbühl.

Skulptur Silvester von Bernhard Luginbühl

10 Jahre ist es nun her. Ich kann mich noch gut an die tolle Feier auf dem Gurten erinnern, als weltweit das neue Jahrtausend ein Jahr zu früh eingeläutet wurde. Ein paar Tage zuvor hatte der Sturm Lothar auch grosse Teile des Gurtenwaldes flachgelegt und nur mit Mühe bin ich unter und über gestürzten Bäumen zusammen mit anderen Festfreudigen von den Blinzern her auf den Gurten hinoch zum Fest geklettert mit einer Flasche Champagner im Rucksach.  War wohl etwas leichtsinnig, aber auch lustig. Grossartig war das Feuerspektakel mit halb missglückter Heissluftballonfahrt, für welches Bernhard Luginbühl verwantwortlich war. Ein paar Fotos dazu gibt es auf der Homepage von Daniel Bernet. Übrig geblieben vom Fest ist die eingangs erwähnte Skulptur Silvester.

Allen Besucherinnen und Besuchern wünsche ich für das neue Jahr viel Glück und gute Gesundheit.

Harald Jenk

Silvester im Dezember 2012

1 Kommentar

  1. Hans Traffelet

    Schön, dass Sie sich noch ans 1999er Silvester erinnern. Und danke für die guten Wünsche, denen wir uns natürlich mit Freude anschliessen.
    Auf viele weitere Besuche auf dem Berner Traumberg & mit freundlichem Gruss

    Hans Traffelet, Geschäftsleiter Gurten-Park im Grünen

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.