Die WOZ wird 30

(Last Updated On: Oktober 27, 2011)

Unglaublich, schon seit dreissig Jahren gibt es die WOZ. Wenn ich mich recht erinnere bin ich als Rekrut, also vor ca. 25 Jahren Abonnnement geworden. Das Abo für Rekruten war, glaube ich, sogar gratis. Und seitdem bin ich der WOZ treu geblieben, da ich ich der Meinung bin, dass es in der Schweiz eine linke, kritische Wochenzeitung braucht, die gut recherchierte und fundierte Artikel publiziert und die auch uns Sozialdemokraten manchmal auf die Zehen tritt, eben die WOZ.

Das grosse Engagement der WOZ-Redaktoren finde ich bewundernswert, da es ohne sie diese Zeitung nicht gebe. Ich möchte ihnen dafür ganz herzlich danken und verspreche, die lesenswerteste Wochenzeitung der Schweiz auch weiterhin zu abonnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.