Emmental Literaturweg bei Konolfingen – auf den Spuren Friedrich Dürrenmatts

(Last Updated On: April 19, 2012)

Friedrich Dürrenmatt: der spezielle Dorfplan von Konolfingen

Nach dem gestrigen Besuch im Centre Dürrenmatt in Neuenburg, war heute eine kleine Wanderung im Kiesental auf den Spuren Friedrichs Dürrenmatt angesagt. Der «Emmental Literaturweg» lädt ein zum Erkunden von Stationen aus der Jugendzeit von Friedrich Dürrenmatt, und führt hin zu Orten, an die sich der am 5. Januar 1921 geborene in seinem späteren Prosawerk erinnert: sein Elternhaus, das Pfarrhaus, (Vater war Pfarrer), an den Friedhof, an die Schule und an die «Nachtgänge mit Vater hinauf durch einen dunklen Tannenwald nach Häutligen». Die 15 am Weg gestellten Tafeln geben, anhand von Zitaten, Einblicke in das Denken des Schriftstellers.

Es lohnt sich vorgängig den Prospekt  mit Karte auf der Internetseite der Bundesmusseen auszudrucken, da die Wegweiser im Gelände manchmal leicht zu übersehen sind. Die Tafel Nr. 1 befindet sich beim Kreisel Hünigenstrasse südlich der Bahnunterführung.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*