Feinstaubbelastung wegen Feuerwerk am 1. August 2015 – dank Regen tiefer als frühere Jahre

(Last Updated On: August 2, 2015)

Wegen dem schlechten Wetter gestern Abend wurde nicht nur das Gurtenfeuerwerk verschoben, auch sonst wurden wahrscheinlich weniger Raketen und Knaller losgelassen  als in den letzten Jahren. Die 2015 im Vergleich zum Vorjahr deutlich tiefere Feinstaubbelastung  in Bern in der  Nacht vom 1. auf den 2.  August hat aber auch damit zu tun, dass der Feinstaub in der Luft vom Regen teilweise gleich ausgewaschen wurde. Ein verregneter 1. August-Abend  hat also durchaus auch sein Vorteile.

Feuerwerk und Feinstaubbelastung 1. August  2015 in Bern

zuFeuerwerk und Feinstaubbelastung 1. August 2015 in Bern

 

zum Vergleich die Feinstaubbelastung am 1. und 2. August 2014:

Feinstaub (PM10)-Belastung in Bern am 1. August 2014

Feinstaub (PM10)-Belastung in Bern am 1. August 2014

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*