Projct Felix – freie Sicht auf den Himmel bitte!

(Last Updated On: März 14, 2014)

Seit dem 27. Februar steht vor den Vidmarhallen das Werk von Sara Gassmann „die Netze des Himmels sind weit„. Es handelt sich um eine weitere Etappe im Rahmen des Project Felix. Die metallenen Plakatwände sind im Depot! An ihrer Stelle hängen Plexiglas-Platten, Träger für die Malerei von Sara Gassmann. Das Ganze wäre ja sehr fröhlich und passt ausgezeichnet zur Frühlingstimmung, wenn das Werk nicht täglich von parkierenden Autos verunstaltet würde. Bei jedem meiner drei Versuche, die Plakatwand zu fotografieren, hat ein Auto die Sicht darauf behindert.Schade, dass Freiflächen von Autofahrern immer gleich als Parkplatzflächen interpretiert werden.  Parkieren geht über Studieren.

5. März 2014

5. März 2014

Sara Gassmann - die Netze des Himmels sind weit

10. März 2014

13. März 2014

13. März 2014

27. Februar 2014 – 17. April 2014

1 Kommentar

  1. Rene Bonatti

    Wer zuerst kommt, malt zuerst. So wird sich das der Autofahrer bei dem wunderschönen Parkplatz gedacht haben.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.