Grand Prix Bern – mit dem Velo statt zu Fuss

(Last Updated On: Mai 12, 2017)

Die Strecke des GP Bern ist recht anspruchsvoll, jedenfalls wenn man sie zu Fuss und rennend zurücklegt. Joggen und Rennen sind aber nicht so meine Sache sind, aber glücklicherweise gibt es ja eine Alternative für Velofahrer, nämlich den legendären Grand Prix der Schweiz auf der ehemaligen Rundstrecke durch den Bremgartenwald. Grosse Teile der alten Grand Prix-Strecke sind nämlich mittlerweile zu einem Veloweg zurückgebaut oder für den motorisierten Verkehr gesperrt worden. Ich habe deshalb den morgigen GP Bern als Anlass genommen, heute auf Fahrt nach Hause noch eine Runde im Bremgartenwald zu drehen.

Grand Prix Bern Strecke 1953

Grand Prix Bern Strecke 1953

 

Und hier noch ein paar Bilder, wie es entlang der früheren Rennstrecke heute aussieht.

Dank einem Film von Daimler auf Youtube zum Grand Prix 1954 kann man sich einen guten Eindruck von der damaligen Rennstrecke machen.

 

übrigens: der GP Bern 2017 findet am 13. Mai 2017 statt.

> GP Bern

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.