Grossratswahlen 2014: die CVP steht unrealistisch hoch im Kurs

(Last Updated On: März 1, 2014)

Bei der Wahlbörse zu den Grossratswahlen im Kanton Bern 2014 hat die CVP in der Nacht von gestern auf heute einen Kurssprung auf gemacht.

Kursentwicklung CVP für die Grossratswahlen 2014 im Kanton Bern

Kursentwicklung CVP für die Grossratswahlen 2014 im Kanton Bern

Ein sehr optimistischer Spekulant setzt darauf, dass die CVP bei den Grossratswahlen einen Wähleranteil von über 1.5 % erreicht, was ich als sehr unrealistisch erachte. Wenn ich mich nicht täusche, tritt die CVP aus Effizienzgründen ja nur in den Wahlkreisen Bern und Berner Jura an, die gemeinsam nicht einmal 20% der Wahlberechtigten abdecken. Dafür kandidieren auf der Stadtberner Liste auch Kandidierende, welche ausserhalb der Stadt wohnen. Bei einem Wähleranteil von 3 – 4 % wird die CVP deshalb deutlich unter 1% bleiben.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.