In memoriam Hugh Masekela – das Konzert am Africa Festival 2016 in Würzburg

(Last Updated On: Januar 24, 2018)

Heute las ich in der Zeitung, dass der grossartige Jazzmusiker Hugh Masekela verstorben ist. Auf ARTE habe ich erst vor einigen Monaten die Aufzeichnung eines Konzerts von ihm angesehen, welches er 2016 im Rahmen des Africa Festivals in Würzburg gegeben hat. Was für eine tolle Musik!! Glücklicherweise ist es auf der Internetseite von ARTE immer noch aufgeschaltet (http://concert.arte.tv/de/hugh-masekela-africa-festival-2016). Besonders schön kommen auch die Entertainerqualitäten von Hugh Masekela zur Geltung. Auch in dieser Hinsicht duchaus vergleichbar mit Louis Armstrong. Tipp: Wenn ihr zu wenig Zeit habt um das ganzer Konzert anzuhören, springt zu 1.20 h. An dieser Stelle spricht Hugh Masekela über seine Herkunft (a true story!).

Hugh Masekela am Afrcia Festival 2016 in Würzburg

Ich kann nur hoffen, dass das Konzert noch möglichst lange auf der ARTE-Website zugänglich bleibt:Arte Concert: Hugh Masekela am Africa Festival 2016.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*