Internationale Solidarität VI – amnesty international

(Last Updated On: November 1, 2013)

ai_logoEine der wichtigsten internationalen Organisationen ist meiner Meinung nach amnesty international, die sich seit Jahrzehnten in der ganzen Welt für die Menschenrechte und die Freiheit einsetzt und gegen Folter, Todesstrafe, Justiz- und Polizeiwillkür kämpft. Angesichts der immer noch zahlreichen Diktaturen kann mich sich zwar fragen, wie erfolgreich ihr Einsatz war, aber mein subjektiver Eindruck ist doch, dass sich die Situation in den letzten zwanzig Jahre insgesamt verbessert hat.

Sehr positiv sieht die Bilanz von amnesty international sicher im Einzelfall aus, wenn dank einem koordinierten Einsatz wieder einmal ein Unschuldiger aus der Haft entlassen wurde. Die bekannteste Aktionsform sind die „Briefe gegen das Vergessen“, mit denen weltweit Briefeschreiberinnen- und schreiber sich bei Staatschefs zu Gunsten von einzelnen Menschen in Not einsetzen. Ein Artikel im letzten „Magazin der Menschenrechte“ hat mich motiviert, auch selber wieder solche Briefe zu schreiben. Der Aufwand ist ja auch nicht gross, weil auf der Website von amnesty international bereits Musterbriefe für die aktuellen Appellschreiben vorhanden sind. Heute Abend gehen meine Briefe auf die Post.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*