Internationaler Tag des Jazz – Uptown Big Band – es lebe das Agglomerationsorchester!

(Last Updated On: Mai 2, 2017)

Heute ist der internationale Tag des Jazz. Eine gute Gelegenheit etwas Werbung für die Uptown-Bigband und ihre sehr unterhalsame CD „Changes“ aus dem Jahr 2015 zu machen. Die Bezeichnung „Agglomerationsorchester“ im Blogtitel klingt vielleicht etwas despektierlich, was aber nicht so gemeint ist, da ich mir während den Konzerten der Band ohnehin oft einbilde in New York zu sein. Aber auf der CD gibt es eben auch ein sehr gelungenes Stück mit dem Titel „Ballade für Alphorn und Agglomerationsorchester“, was wohl als Referenz darauf verstanden werden darf, dass die Uptown Bigband seit vielen Jahren im BeJazz-Club in den Vidmarhallen im Liebefeld auftritt, Brooklyn statt Manhattan gewissermassen. Neben Originalwerken grosser Orchester kommen auf der CD auch neuere Werke zur Aufführung, darunter Kompositionen aus den eigenen Reihen, welche teilweise eigens für die Uptown Big Band geschaffen wurden. Besonders gut gefallen mir zum Beispiel die Stücke „El pueblo“ (Komponist Mike Murer, Davei Montreuil) und „Shu“ (Komponist Christian Schütz).

Ich würde mich nicht gerade als Stammgast der Uptown-Konzerte bezeichnen, aber wenn ich irgend die Möglichkeit habe, dann versuche ich doch hinzugehen. Besonders gefällt mir, dass die Uptown Bigband regelmässig musikalische Gäste einlädt wie zuletzt Bruno Spörri oder Peter Schärli oder demnächst mit Sandy Patton, aber auch eine Plattform für Auftritte junger Musiker der Jazz Schule Bern bietet. Vielversprechend erscheint mir auch das Konzert vom 12. Mai 2017: „007 – The Music of James Bond “ mit Gastsängerin Brigitte Wulimann.

> Konzerttermine und weiter Informationen unter: www.uptownbigband.ch

 

 

 

Internationaler Tag des Jazz ist der 30. April. Die 36. Generalkonferenz der UNESCO hatte ihn im November 2011 ausgerufen. Ziel des Gedenk- und Aktionstages ist, an „die künstlerische Bedeutung des Jazz, seine Wurzeln und seine weltweiten Auswirkungen auf die kulturelle Entwicklung erinnern. (Quelle Wikipedia).

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*