Ja zu Stimmrechtsalter 16!

(Last Updated On: August 29, 2013)

THIBAUDSo,  heute habe ich das Abstimmungs- und Wahlmaterial erhalten und morgen wird ein volles Couvert per Post an die Gemeinde Köniz verschickt werden. Wen ich wähle, ist ja eh klar, deshalb möchte ich hier noch eine Lanze brechen für Stimmrechtsalter 16.  Eigentlich bin ja für Stimmrechtsalter Null, da viele Kinder in vielen Fragen durchaus wissen, was sie wollen und was nicht, und falls sich die Eltern einmischen sollten, ist das auch nicht so schlimm. So kriegen die Familien bei den Abstimmungen etwas mehr Gewicht. Aber nun zurück zu Stimmrechtsalter 16: Ich bin dafür, weil die Jugendlichen mit 16 Jahren reif genug sind, um sich eine eigene Meinung in politischen Fragen machen zu können und weil das Stimmrecht motiviert, sich für unsere Demokratie einzusetzen. Noch mehr gute Argumente gibt auf www.stimmrecht16.ch.

Grosses Engagment für Stimmrechtalter 16 zeigt zum Beispiel die Bloggerin: nja

Der Berner Stadtwanderer hat auf seinem Blog auch ein paar lesenwerte Informationen über die Erfahrungen mit Stimmrechtsalter 16 an anderen Orten aufgeführt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.