Evaluation Neue Verwaltungsführung im Kanton Bern

(Last Updated On: Juli 14, 2011)

Der Regierungsrat hat vor einigen Tagen eine recht vernichtende Evaluation über die im Jahr 2005 eingeführte Neue Verwaltungsführung publiziert (> Medienmitteilung). Ich kann mich noch gut an die damaligen Schulungskurse für uns Grossräte erinnnern. Damals war ich eigentlich recht optimistisch, muss aber heute zugeben, dass die pessimistischen Stimmen eher recht hatten. Einen Vorteil des neuen Systems sehe ich nach wie vor in der dank den Produktebudgets besseren Transparenz des staatlichen Handlens. Wir Grossräte machen davon aber zuwenig Gebrauch und vor allem können wir uns immer noch nicht mit unserer strategischen Rolle zufrieden geben und machen laufend Vorstösse, welche klar operativer Art sind. Die meisten wären halt wohl gerne selber Regierungsrat, wie der kürzlich verstorbene Berner Troubadour Bernhard Stirnemann schon vor 40 Jahren im Lied „Regierigshuet“ festgestellt hat.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.