Kartenspiel Hüttenquartett

(Last Updated On: November 18, 2011)

Die neueste Ausgabe des Via hat mich auf das Hüttenquartet aufmerksam gemacht. Die Idee gefällt mir sehr gut. Ist einmal etwas anders als das schnellste Auto oder der bissigste Dinosaurier. Dass das auf dem Gurnigel gelegene Naturfreundehaus Grön nicht darunter ist, nehme ich den Autoren nicht übel.

Auf 32 Karten werden 32 Hütten in den Schweizer Alpen  mit exklusivem Bildmaterial und den wichtigsten Kennzahlen vorgestellt. Ganz nebenbei entdeckt man auch gleich das nächste Ausflugsziel. Die Karten sind dank dem idealen Format und einer schmuck gestalteten Kartonbox leicht zu transportieren und werden nicht nur bei Kindern und Jugendlichen das Interesse an der grossen Vielfalt der Schweizer Berghütten auf eine ganz neue Weise wecken.

Das Hüttenquartett ist viersprachig, die jeweiligen Karten sind also in jener Landessprache verfasst, welche am Standort der Hütte hauptsächlich gesprochen wird. Das Hüttenquartett ist als Vol. 1 und 2 erhältlich und lässt sich problemlos kombinieren.

Das tolle Reisespiel gibt es zum Preis von Fr. 15.- (einzeln) oder Fr. 25.- (beide zusammen) unter www.huettenquartett.ch, im gut sortierten Buchhandel und in ausgewählten Spielwaren- und Bergsportgeschäften.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.