Unheimlich lehrreich – der Gespensterstadtrundgang durch Bern

(Last Updated On: April 9, 2015)

Gestern Abend hat die ganze im Rahmen des Fäger-Ferienprogramms am Stadtrundgang Berner Gespenster teilgenommen. Der Rundgang war für die Kinder zwar recht anstrengend, da er 2,5 Stunden dauert, aber die sehr unterhaltsam dargebrachten Erzählungen von Martin Baud (> www.fallstatt.ch) über mehr und weniger gespenstische Geschichten der Stadt Bern haben uns sehr gefallen. Die Mischung von wahren Gegebenheiten und ihre gespenstischen Folgen ist sehr geglückt und man lernt einige interessante Dinge über die Stadt Bern und ihre Geschichte, auch wenn mir manchmal nicht ganz klar war, wo die Wahrheit endet und die Dichtung beginnt. Auf jeden Fall empfehle ich diesen Rundgang gerne weiter.

> Fäger

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.