Leserbrief im Bund zur Steuergerechtigkeitsinitative der SP

(Last Updated On: November 5, 2010)

www.derbund.ch

Die BZ hat heute meinen Leserbrief zur Steuergerechtigkeitsinitative der SP veröffentlicht:

Leserbrief im Bund vom 5.11.2010

2 Kommentare

  1. Carolus Magnus

    Dieses Argument hinkt: Wozu haben wir den Finanzausgleich unter den Kantonen?

    Carolus Magnus

    Antworten
  2. Harald Jenk

    Der Finanzausgleich funktioniert ganz klar nicht. Selbst die bürgerliche Finanzdirektorin des Kantons Zürich ist dieser Meinung. Beispiel: Der Kanton würde mehr Geld kriegen, wenn er sich in eine reichen Teil rund um die Stadt Bern und einen ärmeren Restteil aufteilen würden, wie eine Studie der Entente Bernoise vor einiger Zeit ausgerechnet hat. Auch im Kanton Bern wird in zum Beispiel die hohe Steuerkraft der Gemeinde Muri in der Berechnung des Finanz- und Lastenausgleiches nicht voll berücksichtigt.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.