Lieblingssongs XIII: Liechtample

(Last Updated On: Februar 4, 2010)

Beim Warten an einer Fussgängerampel kommt mir häufig der Song „Liechtample“  des Berner Jazzpianisten Chlöisu Friedli in den Sinn. Wunderbar bringt er die durch den wachsenden Autoverkehr zunehmend eingeschränkte Freiheit der Fussgänger zum Ausdruck. Klar werden Ampeln auch häufig gefordert, damit Kinder und Gebrechliche die Strassen einigermassen sicher überqueren können. In erster Linie dienen sie aber den Autofahrern. Gäbe es keine Fussgängerampeln und würde das Vortrittsrecht der Fussgänger bei den Fussgängerstreifen respektiert bzw. würden die Strassen entsprechend gestaltet, käme der Autoverkehr an vielen Hauptverkehrsstrassen in den Städten zumindest während den Hauptverkehrszeiten zum Erliegen. Fussgängerampeln dienen nicht der Disziplinierung der Autofahrer sondern in erster Linie der Bremsung der Fussgänger.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.