Fast ein Geheimtipp – Grande Fiera di Domo in Domodossola

(Last Updated On: Mai 8, 2017)

Die gestrige Geburtstags-Kurzreise nach Domodossola bot ein freudige Überraschung. Eigentlich haben wir nur mit ein paar geöffneten Kleiderboutiquen gerechnet, aber dann stellte sich heraus, dass an diesem Sonntag für einmal ebenfalls Markttag in Domodossola war. Zum 20. Mal fand die „Grande Fiera di Domo“ statt. Es waren zwar nicht soviele Marktstände wie an einem normalen Samstag, aber dafür war er auch nicht so überlaufen, was wohl auch damit zu tun hat, dass der Jahrmarkt gar nicht gross beworben wird. Die Auswahl an Wurst, Käse, Honig und Wein war für uns aber auch so mehr als genügend. Praktisch ist auch, dass dieser Markt nicht nur am Vormittag stattfindet, sondern bis zum Abend dauert. Vor allem am Nachmittag hörte man dann vor allem auch noch Besucher mit Walliser Dialekt.

Grande Fiera die Domo a Domodossola – 7 Mai 2017

Das Mittagessen genossen wir in der hübschen Trattoria La Motta, welche an der Piazza Fontana – vom Bahnhof aus gesehen im hinteren Teil der Altstadt – liegt, und die auch diesmal wieder ein sehr schmackhaftes und preiswertes Sonntagsmenu anbot. (> Trattoria La Motta).

Trattoria La Motta – Piazza Fontana Domodossola

Trattoria La Motta – Entrée

Trattoria La Motta – Leckerer Rotbarsch als 2. Hauptgang

Trattoria La Motta – Das Tiramisu vergeht auf der Zunge

Nach einem kurzen Verdauungssparziergang durch die Altstadt von Domodossola gab es bei der Gelateria „Voglia di Gelato“ noch ein zweites Dessert. Die schwarze Schokoloade war sehr lecker, die Kugel mit dem Laktritz-Geschmack war originell aber doch etwas ungewohnt.

Gelateria Voglia die Gelato in Domodossola

Auf dem Internet ist es schwierig, aktuelle Informationen über die „Grande Fiera di Domo“ zu finden. Der Jahrmarkt scheint aber auch im November regelmässig stattzufinden. Ein denkbares nächstes Datum scheint mir deshalb der 19. November 2017 zu sein, da am 20. November 2016 ebenfalls ein Jahrmarkt stattgefunden hat. Das würde sich auch insofern gut treffen, weil im November häufig günstige Tageskarten der SBB gekauft werden können. Ebenfalls reservieren werde ich mir schon mal den 6. Mai 2018. Beide Daten ohne jede Garantie, also bitte ein paar Wochen vorher selber recherchieren. Informationen finden eventuell zu gegebener Zeit im Veranstaltungskalender von Prodomodossola.

Markt Domodossola – Grande Fiera di Domo – Sonntag 7. Mai 2017

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*