Mercer Report: Bern weltweit auf Platz 9 der lebensfreundlichsten Städte dank Public Service

(Last Updated On: November 29, 2011)

Heute hat die  Consulting Firma Mercer ihren neuesten „Quality of Living Report“ veröffentlicht. Bern rangiert zusammen mit Kopenhagen auf Platz 9, bei dem in der Pressemitteilung speziell hervorgehobenen Kriterium Sicherheit gar auf Platz 2. Das Ranking von Mercer basiert auf 39 verschiedenen Kriterien, die zum Beispiel auch Schulen, Gesundheitswesen, Kulturangebot, Verkehr, Wohnraum, etc umfassen. Das Resultat dieses Städterankings zeigt, wie wichtig ein guter Service Public für die Lebensqualität aber gerade auch für die Standortattraktivität unserer Städte ist. Mit wegen nicht finanzierten Steuersenkungen erzwungen Sparmassnahmen, wie wir sie gerade im Grossen Rat beraten, riskieren wir, dass Bern mittelfristig auf demsselben pitoyablen Niveau wie die amerikanischen Städt landet.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*