Mit der SP stärker in die Zukunft

(Last Updated On: Januar 23, 2010)

Heute hielt die SP Kanton Bern im Volkshaus (Hotel Bern) ihren letzten Parteitag vor den Grossrats- und Regierungswahlen ab. Das wichtigste Geschäft war die Verabschiedung der Wahlplattform „Mit der SP stärker in die Zukunft“, in welcher die Forderungen und Massnahmen für sichere Jobs, sichere Renten und saubere Energie im Zentrum stehen.

Gut an der Wahlplattform finde ich, dass sie auch aufzeigt was die SP bisher schon erreicht hat. Mit jedem Erfolg in der Vergangenheit kam der SP aber auch ein Thema abhanden. Den Istzustand zu verteidigen ist für den Wähler leider nicht so sexy, wie Neues zu fordern. Der Istzustand wird für gegeben genommen. Der Istzustand ist im Kanton Bern aber gefährdet. Die von der bürgerlichen Mehrheit vorgesehenen Steuersenkungen werden entweder eine Zunahme der Verschuldung des Kantons zu Lasten unserer Kinder bewirken oder aber einen bedeutenden Leistungsabbau bedeuten, der ebenfalls zu Lasten der Familien gehen wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.