Wie kann ich meine persönliche Mobilität optimieren?

(Last Updated On: August 7, 2013)

Wie kann ich meine Mobilitätsbedürfnisse möglichst umweltschonend erfüllen, etwas für meine Gesundheit tun  und erst noch Geld sparen? Die unabhängige, verkehrsmittelübergreifende Internetplattform „Mobilitätsdurchblick“ erlaubt, das eigene Mobilitätsverhalten online zu prüfen und mit Alternativen zu vergleichen. Die Anwenderin oder der Anwender gibt entsprechende Daten ein und erhält im Gegenzug eine Auswertung zu Kosten, Zeit, Komfort, Sicherheit, Umwelt und Gesundheit. Der Einsatz von Carsharing, E-Scooters oder E-Bikes lässt sich bequem vergleichen. Mit den Optionen „autofrei“, „Neuwagen Eco“, „Neuwagen Durchschnitts-Auto“ können zudem neue Formen der Mobilität geprüft werden.

Der Kanton Bern, die Stadt Bern sowie die Gemeinden Köniz und Trubschachen sind Partner des Mobilitätsdurchblicks. Dank diesen Partnerschaften ist der Beratungscheck für Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Bern kostenlos.

 Die Ergebnisse erscheinen mir recht plausibel zu sein, auch wenn das Velo betreffend Sicherheit meiner Meinung nach zu schlecht abschneidet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.