Nouvelle Scène

(Last Updated On: August 8, 2013)

Stadttheater_Bern

Am Samstag war im Stadttheater Bern.  Saisonauftakt für die Nouvelle Scène. Zugegeben, vor meiner Heirat mit einer Romande kannte ich die Nouvelle Scène auch nicht, jetzt möchte ich diese Berner Gästspiele von meistens französischen Ensembles aber nicht mehr missen, auch wenn ich nicht jedes Wort verstehe.  Das ist meistens auch nicht nötig, um dem Stück folgen zu können und die erstklassigen Schausspieler und ausgezeichneten Inszenierungen geniessen  zu können. Ich freue mich schon auf die nächste Vorstellung.

Das Stadttheater Bern entspricht damit nicht nur den sprachpolitischen Erwartungen, die man an das kulturelle Angebot der Schweizer Hauptstadt stellen darf, sondern es liefert auch einen wichtigen Beitrag für die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftstandortes Bern.

Nachtrag August 2010:

Auch das Programm für die Saison 2010/2011 sieht wieder sehr interessant aus.

  • Le Roi s’amuse
  • La Vie parisienne
  • Cocteau-Marais
  • Le Ciel est pour tous
  • Le Roi se meurt
  • Parole et Guérison
  • Harold et Maude

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.