Öffentliche Führungen im Berner Rathaus

(Last Updated On: Juli 2, 2013)

rathaus-bern

Fünf Mal im Jahr finden während zweier Wochen die Sessionen des Grossen Rates im Rathaus statt. Wie üblich ist während dieser Zeit die grossartige, spätgotische Eingangshalle öffentlich zugänglich, was auch immer ein paar Touristen animiert, das Rathaus zu betreten. Die Beratungen des Grossen Rates im in den 40er-Jahren umgebauten Rathaussaal sind natürlich ebenfalls öffentlich und können von der Tribüne aus mitverfolgt werden.

Im Berner Rathaus gibt es aber auch hinter den Kulissen einiges zu entdecken. So hängen zum Beispiel in verschiedenen Sitzungszimmern und Korridoren Werke von zeitgenössischen Künstlern. Deshalb öffnet das Berner Rathaus einmal monatlich seine Tore für öffentliche Führungen. Hier finden Sie die Termine für die nächsten Führungen. Die Führungen sind kostenlos. Sie stehen gegen Voranmeldung allen interessierten Einzelpersonen und Gruppen offen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.