Oster-Protestfestival beim AKW-ADE-Camp vor der BKW in Bern

(Last Updated On: Mai 27, 2011)



Do 21.4.11:
20h Konzert mit Tim & Puma (CH/Japan). Japanischer Gamegirl-Freak-Pop

Fr 22.4.11:
11.00 Brunch. Bitte Essen selber mitbringen.
14.00-16.00h Wieso wir die Stilllegung aller Atomanlagen fordern. Diskussion mit Jürg Joss (Fokus-Antiatom).
17-19h Von Tschernobyl bis Fukushima. Diskussion mit Susan Boos (WoZ).
13.30-18.30 Solarwerkstatt für Kinder mit Walter Mosimann.
13.30-17.30 Erlebnis-Workshop für Kinder ab 3 Jahren mit Urs Affolter
21.00 A Road not Taken. Dok-Film CH 2010

Sa 23.4.11:
11.00 Brunch. Bitte Essen selber mitbringen.
13.00 Gemeinsames Kochen + Backen mit Sonnenkocher + Solarbackofen
14.00-16.00 Strahlende Geschäfte auf Indianerland. Diskussion mit Helena Nyberg (AG Uran Incomindios Schweiz)
17.00-19.00 Gesundheitsschäden durch AKW bei Unfällen + im Normalbetrieb. Diskussion mit Dr. med. Claudio Knüsli
17.00 Aktions-Vorbereitungstraining Menschenkette
13.30-17.30 Erlebnis-Workshop für Kinder ab 3 Jahren mit Urs Affolter
21.00 Silkwood, Spielfilm USA 1983

So 24.4.11:
11.00 Brunch. Bitte Essen selber mitbringen.
14.00-16.00 Erneuerbare Energien. Diskussion mit Erwin Jenni (Energietechnik AG Oberburg)
17.00-19.00 Die 200-Watt-Gesellschaft. Diskussion mit AG Nachbarschaften Verein Neustart Schweiz
19.00 Konzert mit Tomazobi (Guerilla-Troubadours), Ciel Rouge (Jazz-Rock), Greis (Hiphop), Aernschd Born (Liedermacher)

Mo 25.4.11:
11.00 Brunch. Bitte Essen selber mitbringen.
11.00 Konzert mit Los Hobos
13.00 Eichholz: Ostermarsch-Besammlung
14.30 Kundgebung auf Münsterplatz
15.30 Weiterzug zum AKW-Ade-Camp
17.00 Aktions-Vorbereitungstraining Menschenkette

Di 26.4.11:
Jahrestag Tschernobyl-Katastrophe
06.30 Menschenkette rund um BKW: Am Tschernobyl-Gedenktag arbeitet die Atomlobby nicht!
12.15: 6. Protest-Picknick AKW Mühleberg stilllegen
Konzert mit The Twobadours (zwei Sänger, zwei Gitarren) und Lesung mit Guy Krneta (Bern ist überall).

> Infos www.akw-ade.ch

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*