Protestpicknick vor dem Rathaus zum AKW Mühleberg: Taten statt Worte

(Last Updated On: Juni 14, 2011)

Am 14. Juni entscheidet der Berner Grossrat über die Abschaltung des AKW Mühleberg. Der Regierungsrat sowie viele Parteien sind im Prinzip für eine Abschaltung – diese soll jedoch aus finanziellen Grü̈nden um Jahre hinausgeschoben werden. Und dies trotz massiver Sicherheitsbedenken. Insbesondere nach dem GAU in Fukushima ist aber der Weiterbetrieb von Mühleberg nicht mehr zu verantworten.  Das Protestpicknick findet darum am 14.06.11 nicht wie gewohnt auf dem Viktoriaplatz beim Camp, sondern vor dem Rathaus statt.
Der Grossrat wird aufgefordert, das AKW Mühleberg sofort stillzulegen. Zumindest soll der Grossrat eine sofortige vorübergehende Ausserbetriebnahme beschliessen und das Volk über den Weiterbetrieb des Schrottreaktors entscheiden lassen.

Unterstützt wird die Aktion von:

Jungealternative JA! • Greenpeace • Grüne Kanton Bern • CSP Schweiz • Fokus Anti-Atom • SP Kanton Bern • JUSO Stadt Bern • WWF Bern

Lautstarker Empfang der GrossrätInnen vor Beginn der Sondersession zur Energiepolitik.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*