Q-Club im Käfigturm – Medien und Politik im Wahlkampf

(Last Updated On: Februar 18, 2011)

Am Donnerstag, 24. Februar 2011, 20 Uhr, führt das „Q-Club„-Team des Vereins Qualität im Journalismus im Käfigturm Bern, Marktgasse 67, Bern (www.kaefigturm.ch) den ersten „Q-Club“ dieses Jahrs durch: „Wer gibt jetzt den Takt an? Medien und Politik im Wahlkampf“. Gäste sind Christa Markwalder (Nationalrätin FDP, Ständeratskandidatin bis 15.2.11), Matthias Aebischer (Nationalratskandidat SP-Männerliste, Kanton Bern, Ex-„Tagesschau“-Redaktor und „Club“-Moderator), Diego Yanez (Chefredaktor Schweizer Fernsehen) und Eva Novak (Präsidentin der Bundeshausjournalisten, „Neue Luzerner Zeitung“ u.a.). Die Gesprächsleitung hat Marlis Prinzing, Mediendozentin und Vorstandsmitglied des Vereins Qualität im Journalismus. In seinen „Q-Club“-Gesprächen in Zürich und Bern greift der Verein „Qualität im Journalismus“ Themen auf, die Medienschaffenden nahe gehen. Dabei steht die Frage nach der Qualität der journalistischen Arbeit im Vordergrund. Zielpublikum sind vor allem Medienschaffende, die Veranstaltungen sind aber öffentlich. Die „Q-Club“-Gespräche finden in der Regel jeden zweiten Monat statt und dauern rund 90 Minuten. Zwei Drittel der Zeit ist für ein moderiertes Gespräch mit Gästen vorgesehen, der Rest für Fragen aus dem Publikum.

Flyer

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.