Regierungsrat will kein Charles-Albert-Gobat-Gymnasium

(Last Updated On: September 5, 2013)

 

Charles Albert Gobat

Charles Albert Gobat

In seiner Stellungnahme auf meine Motion „Ehrung der Berner Friedennobelpreisträger Charles Albert Gobat und Elie Ducommun“ lehnt der Regierungsrat die Umbennung eines oder zwei Berner Gymnsien auf die Namen der beiden Friedennobelpreisträger vor allem aus Kostengründen ab. Schade, aber vielleicht gelingt es mir im Herbst trotzdem den Grossen Rat zu überzeugen, die Motion trotzdem zu überweisen, schliesslich jährt sich am 10. Dezember 2010 zum 100 Mal der Tag, an welchem das damals in Bern ansässige Internationale Friedenbüro den Nobelpreis erhielt.

Elie Ducommun

Elie Ducommun

Nachtrag vom 17. 6.2010. Anscheinend wurde der Vorstoss im Journal du Jura erwähnt, worauf ich von „Intervalles – Revue culturelle du Jura bernois et Bienne“ , die Ausgabe „Pacifisme(s) – Albert Gobat et Elie Ducommen“ erhalten habe. Sehr schön gemacht und sehr interessant. Merci beaucoup!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.