Rousseau – ein philosophisches Bier vom Jolimont

(Last Updated On: August 2, 2015)
Rousseau - Red Indian Ale - Brasserei Jolimon/Chäsi Erlach

Rousseau – Red Indian Ale – Brasserei Jolimon/Chäsi Erlach

Das Städtchen  Erlach ist nicht nur einer der Favoriten bei der Wahl zum „Das schönste Dorf der Schweiz 2015“, es verfügt mit der Chäsi Erlach auch über einen Käseladen mit einem grossen Angebot an Bieren von Schweizer  Kleinbrauereien mit dem Schwerpunkt Seeland und Romandie. Wie ich bei einem kürzlichen Besuch während den Ferien entdeckt habe, brauen die Ladeninhaber unter dem Namen „Brasserie  Jolimont“ nun auch ihr eigenes Bier. Ihr angenehm bitter schmeckendes India Red Ale oder Bière rousse trägt den passenden Namen „Rousseau“ und auf der schön gestalteten Etikette findet man auch ein Zitat des Genfer Philosophen, der 1765 für sechs Wochen auf der nahen St.Petersinsel Unterschlupf gefunden hatte. Man könnte das Bier also auch als einen Beitrag zum 250-Jubiläum des Aufenthalts von Jean-Jacques Rousseau am Bielersee sehen.

Als Bezugsquelle ist mir zur Zeit nur die Chäsi Erlach bekannt. Ein Ausflug nach  Erlach lohnt sich deshalb für Bierliebhaber.

Chäsi Erlach

Chäsi Erlach

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.