Rutschen im Bernaqua Westside

(Last Updated On: Juni 11, 2012)

Gestern konnte ich und meine Familie endlich das Bad und die Rutschbahnen im Bernaqua im Westside testen. Am Sonntagnachmittag vor einer Woche hatte es am Nachmittag eine lange Wartschlange, weshalb wir gestern extra am Sonntagvormittag anreisten, was sich eindeutig gelohnt hat. Während mich die doch recht braven Rutschbahnen mit Ausnahme des Wildwasser-Canyons und die eher sterile Architektur etwas enttäuschten, hat mich das Angebot an verschiedenen Bädern und die erstaunliche Ruhe positiv überrascht. Genial finde ich das Flussbad, das einem sogar ein richtiges Schwimmerlebnis ermöglicht, und zum Schwimmen lernen sind für Kinder natürlich auch die hohen Wassertemperaturen sehr attraktiv. Der Eintritt ist zwar nicht gerade günstig, aber durchaus fair, wenn man mit den Kosten vergleicht, die bei einem Kinobesuch anfallen. Den Kindern hat es sicher mehr gefallen als mir, aber ich werde mich nicht weigern, das Bernaqua wieder einmal zu besuchen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.