Schlitteln im Könizbergwald

(Last Updated On: Mai 14, 2011)

Nicht nur auf dem Gurten, auch im Könizbergwald lässt sich in diesem Winter toll schlitteln. Ausgezeichnet eignet sich zum Beispiel das Strässchen entlang der Wildruhezone zwischen der Rückseite des Pflegezentrums Tilia Köniz im Buchsee und dem „Stärn“. Das Pflegezentrum verfügt über ein öffentliches Café, wo man sich danach wieder aufwärmen kann.
Anfahrt: mit dem Bus Nr. 29 bis Haltestelle „Mösliweg“ oder mit etwas mehr Steigung mit Bus Nr. 17 bis Haltestelle „Weiermatt“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.