Sondermünze Berner Zibelemärit

(Last Updated On: August 7, 2013)

 

Aus Anlass des morgigen Zibelmärits mache ich hier noch auf eine neue Sondermünze der Swissmint aufmerksam.  Die Sondermünze „Berner Zibelemärit“ bildet den Auftakt zur mehrjährigen Serie „Schweizer Brauchtum“, welche der Bund ab 2011 herausgibt. Der Zwiebelzopf als Hauptsymbol des Festes findet sich auch auf der neuen Sondermünze. Daneben ist das Berner Wappentier, der Bär, abgebildet. So ist das Sammlerstück gleichzeitig ein Bern-Souvenir.
Die vom Thuner Künstler Stefan Haenni gestaltete Bimetallmünze „Berner Zibelemärit“ hat einen Nennwert von 10 Schweizer Franken. Sie ist in den Prägequalitäten „unzirkuliert“ und „Polierte Platte“ im Etui unter www.swissmint.ch sowie bei Münzenhändlern und Banken erhältlich. Zudem ergänzt sie die Schweizer Umlaufmünzen im Münzsatz 2011. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Münzen, dem Prägegewinn, unterstützt der Bund kulturelle Projekte in der ganzen Schweiz.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.