Tram Region Bern als Lackmustest für den Stadt-Land-Graben im Kanton Bern

(Last Updated On: Juni 5, 2013)
Übersicht Plan Region Bern

Übersicht Plan Region Bern

Die Rahmenkredite für die Investionsbeiträge im öffentlichen Verkehr (vor allem für das Tram Region Bern und den Ausbau des Bahnhofs Bern) wurden soeben vom Grossen Rat für mich nicht unerwartet deutlich genehmigt (135 Ja, 5 Nein, 8 Enthaltungen). Es zeigte sich einmal mehr, dass der in der letzten Zeit viel diskutierte Stadt-Land-Graben im Kanton Bern zwar existiert, wie dies die politologischen Auswertungen der Abstimmungen zeigen, dieser aber nicht so gross ist, dass die für den Kanton wirklich wichtigen Projekte im Grossen Rat nicht breit unterstützt würden. Dies zeigte sich auch beim Kredit für das Zentrum Paul Klee vor einigen Monaten und das wird – da bin ich optimistisch – auch beim Kredit für die Sanierung des Stadttheaters Bern der Fall sein. Dass nicht alle Grossräte die  Bedeutung dieser Projekte für den Wirtschaftsstandort Bern begriffen haben, bestritten war insbesondere der Tramast nach Köniz – Schliern, muss ich wohl einfach akzeptieren. Mit Solidarität haben diese Entscheide nichts zu tun. Bei diesen Projekten geht es darum, dass Bern mit den Zentren Zürich, Basel und Genfersee wirtschaftlich mithalten kann.

> Tram Region Bern

> Zukunft Bahnhof Bern

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.