Schlagwort-Archiv: Architektur

100 Jahre Bauhaus – Neues Bauen in Bern – der Velounterstand der Nationalbibliothek

Heute vor 100 Jahren wurde in Weimar das Bauhaus gegründet. Auch in Bern hat der durch das Bauhaus geprägte Architkturstil in der Form des Neuen Bauens zahlreiche schöne Bauwerke, wie zum Beispiel das Gebäude der Nationalbibliothek im Kirchenfeld, hervorgebracht. Ob der Velounterstand vor der Natioanlbibliothek zur gleichen Zeit entstand oder erst später erstellt wurde, weiss ich nicht, aber für mich…
Weiterlesen

Sommerführungen der kantonalen Denkmalpflege 2015 – die Hammerschmiede in Worblaufen

Letztes Jahr konnte ich an den Sommerführungen der kantonalen Denkmalpflege leider nicht teilnehmen. Dieses Jahr lasse ich mir den Besichtigung der alten Hammerschmiede in Worblaufen (Ittigen) aber nicht entgehen, denn schliesslich liegt diese fast auf meinem Heimweg. > Detailprogramm In Worblaufen wird seit dem 17. Jahrhundert geschmiedet – die erste 500-jährige Hammerschmiede blieb bis heute vollständig erhalten. Bis 2014 schlugen…
Weiterlesen

Containerschiff statt Hafenkran

Zürich hat einen Hafenkran, Bern hat eine Hochseeflotte. Beim heutigen Besuch der neuen Berner Kehrrichtverbrennungsanlage (KVA) bzw. Energiezentrale Forsthaus am Rand des Bremgartenwaldes, habe ich erfahren, dass das imposante Gebäude von den Architekten als Containerschiff konzipiert wurde. Und tatsächlich lassen sich auf einer Luftaufnahme gut die verschiedenen Teile wie Rumpf, Brücke, Kamin, Container und Landungssteg und im Innern auch Bullaugen…
Weiterlesen

Bärn isch eso – das Stadtführer-App für Bern und BernerInnen

„Bärn isch eso“ – das Stadtführer-App für Bern, welches die Burgergemeinde gesponsert hat und welches gratis heruntergeladen kann, ist sehr gut aufgebaut und lädt ein, die Stadt Bern neu zu entdecken. Obwohl auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten knapp erklärt werden, richtet sich der Stadtführer „Bern isch eso“ , welcher auch online konsultiert werden kann, (www.baernischeso.ch) aber doch vor allem an ein…
Weiterlesen

Zeugen des Steinhölzli-Festes von 1834

Zu ihrem 125-Jahr-Jubiläum hat die SP Schweiz letztes Jahr ein Jubiläumsbuch über die Geschichte der Partei publiziert. Gleich im ersten Artikel wird ein Steinhölzli-Fest in Bern im Jahr 1834 erwähnt, an dem Hochrufe auf die deutsche Republik zu hören und schwarz-rot-goldene Fahne zu sehen war. Das hat meine Neugierde geweckt, da ich noch nie von diesem Steinhölzli-Fest gehört hatte. Auf…
Weiterlesen

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.