Schlagwort-Archiv: Architektur

Zu Besuch bei Chantal Michel auf Schloss Kiesen

Gestern war ich zu zusammen mit ca. 120 anderen Kulturinteressierten zu Besuch Chantal Michel auf Schloss Kiesen, um das von ihr gestaltete Gesamtkunstwerk inklusive Diner endlich einmal selber zu sehen, und nicht nur in der Zeitung darüber zu lesen, aber auch um das Schloss an sich anschauen zu können, welches letzten Frühling auf einer Velotour durch meinen Wahlkreis meine Neugierde…
Weiterlesen

Der Grosse Rat des Kantons Bern in Wort und Bild

Die beiden Broschüren „Der Regierungsrat“ und „Der Grosse Rat“ wurden neu aufgelegt. Inhaltlich überarbeitet und neu gestaltet, geben die beiden Publikationen einen Einblick in das Wirken der Regierung und des Parlamentes des Kantons Bern. Die Broschüre «Der Regierungsrat» enthält nebst Basisinformationen auch Kurzporträts der sieben Regierungsmitglieder sowie des Staatsschreibers. Beide Publikationen richten sich an ein breites Publikum. Sowohl interessierte Bürgerinnen…
Weiterlesen

Der Steuerwettbewerb und die Geiz ist geil-Mentalität

Noch sind keine zwei Monate seit der Abstimmung über die Steuergerechtigkeitsinitiative vorbei und schon kann man in der Zeitung über ein besonders trauriges Beispiel der Folgen des Steuerwettbewerbs und der grasierenden Geiz-ist-geil-Mentalität lesen: Das abgebaute, über 800 Jahre alte Haus «Nideröst» aus Schwyz wird in den nächsten Jahren nicht wieder aufgebaut. Aus finanziellen Gründen verzichtete der Tierpark Goldau, wo das…
Weiterlesen

Wie wohnen im Alter?

Age Dossier 2010 – Autonomes Wohnen in Gemeinschaft Wie lässt sich im Alter autonom un in verlässlicher Nachbarschaft wohnen? Das Age Dossier 2010 porträtiert fünf Wohnprojekte (darunter das „Haus Sein“ in Bern), die von privaten und gemeinnützigen Trägerschaften unterschiedlich und doch erfolgreich umgesetzt wurden. Ihre Gemeinsamkeit: Sicherung von Privatheit und die Sicherheit eines stabilen sozialen Netzes. Das Heft enthält zudem…
Weiterlesen

Vortrag: Das Niedrigenergiehaus

Vortrag vom Solarpionier Andrea Rüedi Die von Andrea Rüedi 1993 errichteten zwei Direkt-gewinn-Solareinfamilienhäuser in Trin sind echte Nullheizenergiehäuser und stellten mit ihrem Konzept eine Revolution in der damaligen Niedrigenergiebau-landschaft der Schweiz dar. Andrea Rüedi gibt uns anhand von aktuellen Beispielen Einblick in sein Schaffen und zeigt was heute mit passivsolaren «Lowtech»-Konzepten möglich ist. Als Baubiologe und Energieingenieur kombiniert er die…
Weiterlesen